Video Conferencing

CNE Online Meeting.
DSGVO-Konform.
Im eigenen Netzwerk.

Computer & Netzwerke im Ruhrgebiet.
Support durch Menschen.

DSGVO konformer Einsatz

Wir nutzen eine quelloffene Software, die Videokonferenzen mit einem oder mehreren Teilnehmern ermöglicht.

Für die Nutzung ist kein Konto notwendig, sondern lediglich ein Webbrowser (der WebRTC unterstützt) oder die entsprechenden kostenfreinen Applikationenfür Android bzw. iOS.

 

Klare übersichtliche Hardwarekosten

Als Voraussetzung für ein Online-Meeting mit Jitsi Meet wird ein aktueller Webbrowser, wie Google Chrome, Microsoft Edge (2020) oder Mozilla Firefox, benötigt.

Der Internet Explorer und der alte Microsoft Edge funktionieren leider nicht mehr.

 

Einfach in der Anwendung

Mit “CNE-Meet” starten Sie mit einem einfachen Klick einen Videochat. Teilnehmer können über die einfache URL, die Sie selbst festlegen, Ihrem Video-Meeting beitreten.

Neben dem Videochat können Sie Ihren Bildschirm oder ein YouTube-Video teilen und das Meeting auch aufzeichnen.

Videokonferenzen
im eigenen Netzwerk

In Ihrem firmeneigenen Netzwerk sind alle nur ein kleines Teil, wenn Sie weltweit über das Internet mit Kunden und Geschäftspartnern verbunden sind.

Wir sorgen dafür, das Sie auch unter sich bleiben und keine unerwünschten Kontakte haben.

Auch Ihre Daten gehören nicht auf fremde Speichermedien oder in fremde Netzwerke.

 

Bei allem Ärger mit Zoom, Verbindungsproblemen bei anderen Videokonferenz-Lösungen und Servern und den strengen Datenschutzvoraussetzungen, die in Deutschland für Schulen und Universitäten gelten, schaut sich alle Welt nach Alternativen um.

Eine der beliebtesten ist die CNE Video-Conferencing Lösung Jitsi Meet.

Das Video-Meet-Tool ist kostenlos, Open-Source und bringt alle wichtigen Features mit – man benötigt nicht einmal Accounts oder Logins.

Daher werden auch keinerlei Daten von gespeichert und es eignet sich auch für öffentliche Einrichtungen wie Schulen, Universitäten und Unternehmen sowie für private Anwender.

Voraussetzung ist, wie bei anderen Videokonferenzsystemen auch, ein zugehöriger Server, über den die Verbindungen laufen.

Diesen Server stellen wir Ihnen konfiguriert zur Verfügung.

Quelle: T3N

Server Video Conferencing

Was wir
bieten können …
CNE Leistungen.

Kleine und mittlere Firmenkunden haben andere Anforderungen als ein großer Konzern. Insbesondere bei der Infrastruktur, der Hardwareausstattung, den Softwareanforderungen im Netz, der Datensicherheit sowie Überwachungstechnologie besteht ein hohes Innovationspotential.

Wir betreuen Ihre Firmen von Einzelfirmen bis zu mittelständischen Unternehmen von der Erstinstallation bis zur Wartung von bestehenden Netzwerken und beraten bereits beim Kauf von Hardware oder der Installation neuer Technologien.

Netzwerkinstallation

Wir haben bereits Erfahrungen in der Neuvernetzung größerer Büroflächen nach Ersteinzug. Von der Installation bis zur Übergabe am Server-Point.

 

  • Kostenanteil bei der Investition in Hardware 20% 20%
  • Flexibilität im täglichen Einsatz 60% 60%
  • Datensicherheit und Einsatzmöglichkeiten 40% 40%

Eigene Videokonferenzen mit Skype, Zoom, Google Meet, Jitsi im Vergleich

Die Nachteile von Skype

  • Die Video- und Audioqualität schwächelt teilweisebei mehreren Teilnehmern
  • Die kostenlose Skypeversion ist nur bis bis zu 50 Teilnehmern möglich
  • Es gibt weitere Funktionseinschränkungen Im Vergleich zu „Skype for Business“ und Zoom

Die Nachteile von Zoom

  • Es gibt eine 40 Minuten Grenze bei mehr als 2 Teilnehmer in der kostenlosen Version. Danach kostet. Es entstehen mindestens €469.00/Jahr/Raum
  • Es gab 2020 Datenschutzvorwürfe, welche allerdings aufgearbeitet werden sollen
  • Es ist ein US-amerikanischer Anbieter mit einem Serverstandort in den USA. Ein deutscher Standort wird nicht angeboten.

Die Nachteile von Google Meet

  • Der Funktionsumfang von Google Meet ist verglichen zu Zoom sehr dürftig
  • Google bekommt noch mehr Daten, das gefällt vielen grundsätzlich nicht.
  • Voraussetzung für die Nutzung ist ein Google Konto. Bedenke hier Apple und OpenSource Nutzer.

Unser Knowhow und unsere Leistungen

Wir realisieren Lösungen für Privatpersonen und KMU

Hardware und Software

Von der Einzelanlage bis zum Netzwerk,  Soft- und Hardware. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Erstberatung bis zur Realisierung der Arbeitsgruppen oder für ein größeres Unternehmens.

Viele Hersteller in Hard und Software sind zu günstigen Konditionen lieferbar.

 

  • Antivirus
  • Mailarchivierung
  • Virtualisierung
  • Datensicherung
  • Dokumentenarchivierung
  • Firewall

IT-Lösungen

Lösungen in einer zunehmend vernetzten Welt sind keine Stand-Alone Lösung mehr. Durch das Voranschreiten von Voice over IP ist jedes Telefonat bereits nicht mehr nur die Aufgabe einer Telefonanlage – sondern eher eine Applikation.

 

  • Client & Mobile
  • Server & Netzwerk
  • Cloud
  • Telefonie
  • IT-Security Services
  • Cloud Computing und Services
  • Videoüberwachung
  • Dokumentenmanagement

Unsere Kunden

Von der selbsttändigen Einzelfirma über die kleine Immobiliengesellschaft bis zum Industrielieferanten.

Alle sind zufrieden.

Mehr Informationen? Jetzt Kontakt aufnehmen

Hinweis: Bitte lesen Sie VOR dem Absenden die Datenschutzerklärung

13 + 3 =

Sicherheit durch SSL

Unsere Webseite ist selbstverständlich durch ein verifiziertes Zertifikat SSL-verschlüsselt, so das Ihre Daten uns sicher und verschlüsselt erreichen.

Lets encrypt